Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

OBERLEUTNANT MARIA (Mária Főhadnagy)

Operette in 3 Akten - Huszka-Szilágyi-Welcker

 

Inhalt:

 

Diese romantische Operette – nach einer wahren Begebenheit - beginnt 1848 in Wien. Die Verwandten von Mária, die für Ungarn schwärmt, wollen sie an einen österreichischen Aristokraten verheiraten. Zum Glück erscheint Antonia, die Großtante Márias, mit deren und des etwas verrückten Schneiders, Tóbiás Zwickli, Hilfe, gelingt es dem Mädchen, noch rechtzeitig zu verschwinden. Um in das von der Revolution gebeutelte Ungarn zu gelangen, verkleidet sie sich als Nationalgardist. 1849 dient sie unter dem Namen ihres Vaters, Károly Lebstück, in der Armee. Für ihre Tapferkeit wird sie mit dem Rang eines Unterleutnants ausgezeichnet. Sie hat allerdings einige Konflikte mit ihrem Vorgesetzten, dem strengen Leutnant Jancsó, auszutragen, der sie mehrmals wegen ihrer leichtsinnigen Heldentaten verwarnt. Als er Mária eines Abends auf einem Ball in Frauenkleidung kennenlernt, verliebt er sich in sie – und auch dem „Unterleutnant” ist er nicht gleichgültig. Es müssen jedoch noch einige Hindernisse aus dem Weg geräumt werden, bis sich die Paare endlich in die Arme schließen können.

********************************************************************************

Mitreißende Musik, viel Humor, Intrigen und Maskerade machen diese, in Ungarn überaus erfolgreiche und gern

 gespielte Operette zu einem wahren Feuerwerk der Gefühle.

 

Liegt auch in einer etwas bearbeiteten Version, mit weniger Darstellern, vor.

 

***************************************************************************

Uraufführung: 10.09.1942 Operettszínház– Budapest

 

Theater in neuerer Zeit u.a.: 2007 - Zalaegerszeg, 2011 - Békéscsaba, 2013 - Szeged, 2015 - Budapest

 

Personen:

Mária Lebstück, Bálint Jancsó - Leutnant, Antónia Farkasházy, Ádám Draskóczy, Panni, Tóbiás Zwickli - Schneider, Frau Simonich, Kripli, Herbert von Waldhausen, Lajos Kossuth, Arthur Görgey, Dr. Krantz, Wirt

 

RECHTE:

      Rechte Huszka (Musik): Hartai Zenei Ügynökség,

H-1065 Budapest, Hajós u. 13-15. II/4a, Tel. 0036-1-354-1287, adrienne@hartai.hu

 

 Rechte Szilágyi (Originaltexte): PROSCENIUM Szerzői Ügynökség Kft.,

H-1111 Budapest, Bartók Béla út 42./I./9., 0036 / (1) 225 1865, office@proscenium.hu

 

Rechte Welcker (Deutsche Fassung): Brigitte Welcker

A-2522 Oberwaltersdorf, Trumauer Str. 20/6, Tel. 0676-9226-028, welcker.brigi@gmail.com